Schweizerischer Klub der Beauceron-Freunde

Zuchttauglichkeitsprüfung 6. September 2014

Der Beauceron ist ein wehrhafter Beschützer seiner Menschen

Am 6. September wurden 4 Hunde an der Wesensprüfung des SKBF vorgeführt. Alle vier Hunde haben die Wesensprüfung bestanden. Der Formwert wurde am Sonntag (7. September) vom französischen Rasserichter Serge Guillaume beurteilt. Auch diese Hürde nahmen alle der vier Beaucerons ohne Probleme.

Noch fehlen von den vier Hunden die HD-Auswertungen, sobald diese vorliegen kann den vier Hunden die Zuchttauglichkeit bestätigt werden.

Die Wesensprüfung bestanden haben:

Acajou-Hoey des gardiens de l'éspoir (Rüde - SHSB 718915), Eigentümer: Sven Ruge

Alannah-Hoey des gardiens de l'éspoir (Hündin - SHSB 718919), Eigentümer: Jean-Paul Robert

Isis des Balzanes Rouges (Hündin - SHSB 720156), Eigentümer: Alexandre & Isabelle Rosset

Ikalou des Balzanes Rouges (Hündin - SHSB 720154), Eigentümer: Alexandre & Isabelle Rosset